Bürger - Schützen - Verein Hiesfeld 1654 e.V.


                      
    

   














  










  





















Aktuelle Meldungen

















Schützentag Hiesfeld - Erneut kein Regent am Rotbachsee






















Erneut konnte kein Königsaspirant gefunden werden. Tageskönig wurde nach hartem Ringen Dieter Petrak. Die Pfänder gingen an Steffen Kinner (Kopf), Britta Petrak (rechter Flügel) und Marita Bittger (linker Flügel).
Beim Prinzenschießen gelang Leon Simon der entscheidende Treffer.
...mehr



















4-Vereine-Pokal 2017 - BSV Oberlohberg siegt erneut, Hiesfelder Schützen abgeschlagen
a






















Gewinner der Trophäe des Jahres 2017 war der BSV Oberlohberg. Nachdem einem Rückstand von 11 Ringen hinter den Barmingholtenern aus der Frühjahrsbegegnung wandelten sie das Ergebnis in der zweiten Auflage auf unserer Luftgewehranlage in einen Vorsprung von 8 Ringen um. Abgeschlagen landeten die Rotbachschützen auf dem dritten Rang.
... mehr















































Die Termine für das Eichel- und Schnurschießen 2017 stehen noch nicht fest
(jeweils montags von 18 - 20 Uhr)


































































































Wichtiges im Laufe der Zeit ....








































30.4.2017

Weder der große Trainingsrückstand noch eine personelle Notlage konnten Holger Karlgut, Udo Niklas und Eva Pranskat daran hindern, bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften jeweils die ersten Plätze zu belegen.
... mehr



















31.3.2017

Trotz fehlender Trainingsmöglichkeiten konnten Holger Karlgut und Georg Wielgosz bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften vordere Plätze belegen.
... mehr



















31.10.2016


Wer schießt die beste 10 im Schützenbezirk 012 Dinslaken?  Mit dem sensationellen Teiler von 2,2 (entspricht einer 10,9 *) gelang Silke Niklas beim diesjährigen Bezirkskönigsschießen Teiler der ganz große Wurf. Sie siegte in einem 22-köpfigen Teilnehmerfeld und wird beim kommenden Rheinischen Schützentag in Grefrath die Farben des Bezirks 012 vertreten. Herzlichen Glückwunsch!



















9.10.2016

Der BSV Oberlohberg gewann auf eigener Anlage verdient den 4-Vereinepokal 2017. Im Gegensatz zum Frühahrswettkampf wurde die Herbstveranstaltung wie in all den Jahren zuvor in der Disziplin Kleinkaliber aufgelegt 50 m durchgeführt.
... mehr



















30.4.2016

Es war schon toll, was die Hiesfelder Schützen bei der Eröffnung auf der Anlage des BSV Feldmark geboten haben. 4 Titel waren die Ausbeute des ersten Tages bei den Stadtmeisterschaften 2016. Weitere sehr gute Platzierungen rundeten den diesjährigen Eröffnungstag ab. So erzielten z.B. Justin und Jana Schobert bei den Jüngsten (U12) den 2. bzw. 3.Platz. 
... mehr




















31.3.2016

Die Seniorenschützen in der Auflagedisziplin KK 50m beendeten die diesjährigen Bezirksmeisterschaften auf der Gemeinschaftsanlage in Hünxe. Die Gesamtbilanz des BSV Hiesfeld konnte sich trotz der widrigen Trainingsbedingungen wirklich sehen lassen. 7 x Gold, 5 x Silber und 9 x Bronze waren die Ausbeute. Und es waren nicht nur die sogenannten 'alten Bekannten', die sich in die Siegerlisten eintrugen. So gelang Steffen Kinner der große Wurf in der Altersklasse KK 50m Auflage der große Coup.
... mehr



















24.3.2016

Anders als in all den Jahren zuvor: nicht mit dem Kleinkaliber- sondern mit dem Luftgewehr wurde der 1. Teil des 4-Vereinepokals 2016 ausgetragen. Aufgrund der noch nicht freigegebenen KK-Anlage des BSV Oberlohberg wurde diesmal mit dem Luftgewehr der Wettbewerb ausgetragen. Eine Entscheidung, die teilweise hervorragende Ergebnisse brachte und hinsichtlich Spannung alles offen lässt für die Entscheidung im Herbst.
... mehr













 





19.2.2016

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung standen u.a. die Wahlen für die sogenannte 'erste Garnitur' auf dem Programm. In ihren Ämtern bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Dieter Petrak, der 1. Kassenwart Karl Zimmermann sowie Silvia Spöler als 1. Schriftführerin. Neu in den Vorstand gewählt wurden Georg Spöler (1. Geschäftsführer) und Uwe Laux (1. Sportleiter).
Nachdem der Versammlung die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen vorgestellt wurden, empfahl  die Kassenprüfung der Versammlung die Entlastung des Vorstands.
Nach ausführlicher Vorstellung des Wiederaufbaus der Schützenhalle, die einige Änderungen mit sich bringen, diskutierte die Versammlung die Änderungsvorschläge des Vorstands. Anschließend entschieden sich die anwesenden Mitglieder mit großer Mehrheit für die Fortsetzung der Wiederaufbauarbeiten, einschließlich der vom Vorstand vorgeschlagenen Änderungen.













 





30.1.2016

Auf der Anlage des BSV Friedrichsfeld 'Alte Emmelsumer' fand das diesjährige Damen-Blattlschießen statt. Wie in den Jahren zuvor gingen etwa 100 Teilnehmerinnen an den Start. Unter ihnen auch 7 Hiesfelder Schützinnen, die sich mit Bravour schlugen. Besonders Erika Schreiber, der mit einem Superergebnis der 2. Platz bei den Seniorinnen gelang.
... mehr



















27.9.2015

Auf der Anlage des BSV Barmingholten fand die Herbstveranstaltung des 4-Vereine-Pokals 2015  statt. Leider konnten die Hiesfelder lediglich 12 Schützen ins Rennen schicken, wodurch alle Schützen in die Wertung kamen und somit kein Streichergebnis für die  Rotbachschützen zur Verfügung stand. Wie schon bei der Frühjahrsveranstaltung siegten die Schützen des DSV Hol Drop vor den Barmingholtenern, den Oberlohbergern und den Hiesfeldern. Erwähnenswert war die Tagesbestleistung von Bernd Brüggemann mit überragenden 49 Ringen.
In der Jahreswertung siegten die 'Hol Dropper' souverän vor Oberlohberg, Hiesfeld und Barmingholten.

...mehr





















18.7.2015

Der 18. Juli 2015 war ein schwarzer Tag in der langen Geschichte der Hiesfelder Bürgerschützen. Ein Feuer vernichtete die Schützenhalle. Für den BSV Hiesfeld ist es eine Katastrophe, kein Dach mehr über dem Kopf zu haben. Die Schützenhalle am Rotbach verbunden mit der Schießsportanlage war schließlich das gesellschaftliche und sportliche Herzstück der Hiesfelder Schützen. Trotz dieses Debakels richten sich die Blicke der Schützen nach vorn. Neuaufbau heißt das Ziel, auch wenn es wirklich nicht einfach ist. Beginnen sollte der Neuanfang mit der Durchführung des geplanten Schützen- und Oktoberfestes im September 2015.
...mehr




















31.5.2015

Die Rotbachschützen zeigten sich bei den Stadtmeisterschaften 2015 von ihrer besten Seite. Trotz eines erneuten Aderlasses gelang ihnen ein Ergebnis, das sie selbst nicht erwartet haben. 17 Titel waren eine stattliche Ausbeute. Es waren aber nicht nur die 'alten Bekannten', die für die Siege sorgten. So überraschte z.B. Michelle Schobert-Galle mit einem ersten Platz in der Juniorenklasse B in der Disziplin Luftgewehr.
...mehr




















29.3.2015

Am 1. Teil des traditionellen 4-Vereinepokals 2015 konnte der BSV Barmingholten aufgrund eines Todesfalles leider nicht teilnehmen. Die Barmingholtener Schützen werden ihren Wettkampf zu einem späteren Zeitpunkt auf der modernisierten KK-Anlage des BSV Hiesfeld nachholen. So wurde diese Ausgabe zu einem '3-Vereinepokal', bei dem sich die drei Kontrahenten einen spannenden Kampf lieferten. Sieger wurde der DSV Hol Drop mit 552 Ringen mit einem Ring Vorsprung auf den BSV Oberlohberg und drei Ringen vor den Hiesfelder Gastgebern. Für das Finale im Herbst ist alles noch offen, und das mit den Schützen des BSV Barmingholten.
...mehr



















14.3.2015


Nach mehrmonatiger Bauzeit konnte am 14. März 2015 der KK-Stand im Rahmen des Eröffnungsschießens seiner Bestimmung übergeben werden. Hell erstrahlen KK-Stand sowie der dazugehörende Vorraum nach der Modernisierung - ein wahres Schmuckkästchen. Großer Dank gebührt dem Aktionsteam des BSV Hiesfeld, das in vielen Arbeitsstunden zum Gelingen der Modernisierung beigetragen hat. Ihnen allen ein herzliches Dankeschön für den immensen Einsatz.


















31.3.2015


Bei den Bezirksmeisterschaften 2015 gelangen unseren Schützen sehr viel versprechende Ergebnisse. Zunächst gelang Holger Karlgut der Titelgewinn in der Disziplinen KK Sportpistole beidhändig. Einen weiteren Titel sicherte sich Holger Karlgut bei den Ordonanzgewehrschützen. Georg Wielgosz sorgte mit überragenden 298 Ringen in der Disziplin KK 100m aufgelegt für die dritte 'Goldene' der Hiesfelder. In der Zwischenzeit hat sich die Anzahl der Titel auf sechs erhöht. Zu den weiteren Bezirksmeistertitelträger gehören  Aldo Kant, Dieter Möllmann und Udo Niklas.
Die Gesamtbilanz: 6 x Gold, 5 x Silber und 3 x Bronze
...mehr



















12.10.2014

Kommen nach den 'fetten' Jahren beim 4-Vereine-Pokal nun die mageren? Mit den Oberlohbergern und den Schützen vom DSV Hol Drop jedenfalls konnte es unsere Mannschaft in diesem Jahr nicht aufnehmen. Der Abstand zu diesen Teams war in diesem Jahr einfach zu groß. Vielleicht kann Mannschaftsführer Uwe Laux im kommenden Jahr eine treffsicherere Mannschaft aufbieten. Denn eins ist klar: es steckt wesentlich mehr Potential im Team der Rotbachschützen.
...mehr













 





5.10.2014

Nach hartem Ringen um den Vogel gelang es Helmut Döhring nach seiner Regentschaft im Jubiläumsjahr 2003/2004 erneut Schützenkönig am Rotbachsee zu werden. Zur Regentin an seiner Seite wählte er seine Ehefrau Christiane Franke-Döhring. Auch der Jugendthron wartet mit 'alten' Gesichtern auf. Luca Wetzel gelang der alles entscheidende Schuss. Zur Prinzessin nahm er sich Yasemin Bozaci.
...mehr



















31.3.2014

Bei den in Frechen ausgetragenen Verbandsmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes konnte Rainer Jacobi den Vizetitel in der Disziplin Luftgewehr Auflage erringen. Trotz der Traumringzahl von 300 Ringen reichte es in der Wertung der Innenzähler nicht ganz. Dennoch eine fantastische Leistung.
...mehr



















19.4.2014

Mit dem Wettergott im Bunde konnte der BSV Hiesfeld sein diesjähriges Osterbiwak durchführen. Es wurde eine Veranstaltung, von der noch lange geredet wird. Alle, ob jung oder alt, klein oder groß, kamen auf ihre Kosten.
...mehr



















31.3.2014

Die Stadtmeisterschaften 2014 wurden in Eppinghoven mit dem KK Liegendkampf und Feldmark mit den Luftwettbewerben eröffnet. In der Zwischenzeit sind die Stadtmeisterschaften abgeschlossen. Fazit aus Sicht der Hiesfelder Schützen: Mit den Ergebnissen kann man zufrieden sein, auch wenn es hier und da nicht so richtig klappte.
...mehr



















13.4.2014


Völlig von der Rolle - nur so war das enttäuschende Abschneiden unserer Mannschaft bei dem Frühjahrskampf des 4-Vereine-Pokals zu beschreiben. Bis auf wenige Schützen konnte niemand sein Potential abrufen. Lohn der Mühe war der vierte und damit letzte Platz in der Vereinswertung. Grund genug für eine Wiedergutmachung beim Rückkampf im Herbst.
...mehr



















31.3.2014


Die Bilanz der Hiesfelder Schützen fiel bei den Bezirksmeisterschaften 2014 nicht ganz so reichlich aus wie in den Jahren zuvor. Nach einem zum Teil kräftigen personellen Aderlass reichte es dennoch zu 14 Plätzen auf dem 'Treppchen'.
...mehr



















25.1.2014


Im Rahmen des 360-jährigen Bestehens konnte der BSV Hiesfeld mehr als 100 Schützinnen zum diesjährigen Blattlschießen auf seiner Anlage begrüßen. Nach mehrwöchiger, harter Arbeit  bereiteten unsere Damen allen Teilnehmerinnen einen nahezu unvergesslichen Tag.
...mehr













 






29.9.2013

Auf den undankbaren 4. Platz kam Rainer Jacobi bei den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin Luftgewehr Auflage. Mit der Höchstringzahl von 300 qualifizierte er sich bei den  Senioren als einer von 11 Finalisten für das Stechen. Hier hat es mit nur einem hauchdünnen Rückstand leider nicht für einen Platz auf dem 'Treppchen' gereicht. Dennoch eine Leistung, auf die Rainer Jacobi stolz sein kann.





















Trotz eines Rückstandes von 7 Ringen ließ sich das Team 2013 nicht beirren. Mit einer Durchschnittsringzahl von 45,80 von möglichen 50 wandelte sie den Rückstand in einen Vorsprung von 23 Ringen um und wiederholte den Titelgewinn aus dem vorigen Jahr.
...mehr




















23.9.2013

Die diesjährige Königswürde errang nach spannendem Verlauf Marita Bittger. Mit dem 106. Schuss holte sie den Vogel von der Stange. Damit führt zum dritten Mal in Folge eine Frau die Hiesfelder Schützen an. Zu ihrem Prinzgemahl wählte sie Dieter Petrak. Den Thron komplettieren Aldo Kant und Britta Petrak, Anita Rabiega und Heiner Gerdes, Günter und Heidi Kohaupt sowie Irmgard Lindemans und Gabriele Laux. Yasemin Bozaci wurde mit dem 57. Schuss Prinzessin. Als Prinzen wählte sie Luca Wetzel.
...mehr



















30.8.2013


Gleich zu Beginn der Saison musste man erfahren, dass in der höchsten deutschen Klasse der KK-Auflageschützen ein rauher Wind weht. Das Saisonziel war der Klassenerhalt. Noch vor dem letzten Wettkampf sicherten sich Rainer Jacobi, Dieter Möllmann, Udo Niklas, Bernhard Stania und Georg Wielgosz die nötigen Punkte zum Verbleib in der Liga.



















23.9.2012


Mit 4 Titeln, 6 Vizemeisterschaften und 3 dritten Plätzen konnten unsere Schützen nicht ganz die Bilanz der erfolgreichen Vorjahre erreichen. Dennoch ist es ein Ergebnis, auf dem sich aufbauen lässt. Vorausgesetzt sind jedoch eine höhere Zahl der Meldungen, ein intensiveres Training und das Quäntchen Glück.
...mehr



















11.12.2012

Am letzten Wettkampftag hatten unsere Auflageschützen es in der Hand, sich für die Relegationswettbewerbe zur Rheinlandliga zu qualifizieren. Einzige Bedingung war ein Sieg gegen den  BSV Holthausen. Und es war das erwartet spannende Match, bei dem unsere Schützen knapp das Nachsehen hatten. 
...mehr



















23.9.2012

Es sah nach einem Durchmarsch aus. Bis zum letzten Wettkampftag lagen unsere Auflageschützen ungeschlagen an der Tabellenspitze. Doch ausgerechnet gegen den Tabellenvierten aus Wülfrath erwischte es die Rotbachschützen. Vielleicht waren sie sich ihrer Sache zu sicher. Dennoch belegen sie am Ende den ersten Platz und steigen damit in die höchste deutsche Klasse der KK-Auflageschützen auf. Herzlichen Glückwunsch !!
...mehr



















16.9.2012

Eigentlich sahen sich die Rotbachschützen nicht unbedingt als Sieganwärter beim diesjährigen 4-Vereine-Pokal. Zunächst musste der Rückstand von 7 Ringen auf den BSV Oberlohberg wettgemacht werden. Hinzu kamen der Ausfall einiger bewährter Schützen sowie die Tatsache, dass die 'Röhren' beim DSV Hol Drop nicht unbedingt der Lieblingsstand der Rotbachschützen sind. Trotzdem entwickelte sich ein Wettbewerb, bei dem sich alle teilnehmenden Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Glücklich und eigentlich nicht mehr erwartet, reichte ein zweiter Platz um die Gesamtwertung zu gewinnen.
...mehr



















31.5.2012


Beim  Dinslakener Stadtkönigschießen 2012 gingen unsere Teilnehmer bei der Jagd nach dem Titel des Stadtschützenkönigs leer aus. Auch eines der drei Pfänder konnte nicht an den Rotbach geholt werden. Dennoch wurde das Stadtkönigsschießen auf dem sportlichen Sektor ein voller Erfolg.  Bei den Stadtmeisterschaften 2012 waren 18 Gold-, 16 Silber- und 8 Bronzemedaillen der Lohn aller Bemühungen. In der Langwaffenvereinswertung blieben die Rotbachschützen unerreicht und konnten sich so den Margret-Humpert-Pokal sichern.
...mehr



















10.6.2012


Sie macht sich das schönste Geburtstaggeschenk selbst - Heike Thünemann errang die Königswürde im Jahre 2012. Mit dem 238. Schuss gelang ihr der Treffer, der ihr die Königswürde einbrachte. Sie ist damit die dritte Frau, die beim BSV Hiesfeld 1654 das Zepter in der Hand hat. Prinzgemahl an ihrer Seite wurde Steffen Kinner. Weitere Mitglieder des Throns sind Udo und Silke Niklas, Georg und Silvia Spöler, Karl und Marion Zimmermann sowie das Prinzenpaar Patrick Niklas und Sarah Ostermann.
...mehr



















20.5.2012


Bis kurz vor Schluss der Landesmeisterschaften 2012 in Essen lag Georg Wielgosz mit 293 Ringen in der Disziplin KK 50 m aufgelegt in Front. Erst der deutsche Meister Hans Peter Wester aus Burg Altenwied konnte den augenblicklich besten Hiesfelder Kleinkaliberschützen mit einem Ring Vorsprung  praktisch auf der Zielgerade bezwingen. Der Lohn aller Mühen in Training und Wettkampf war die Vizemeisterschaft.  Ein Erfolg, den sich Georg Wielgosz wahrlich verdient hat. Es gibt nur wenige Schützen, die sich mit vollem Einsatz dem Schießsport verschrieben haben. Und dazu zählt Georg Wielgosz. Herzlichen Glückwunsch !!


















15.4.2012


Den hohen Erwartungen konnten unsere Schützen beim Hinkampf des 4-Vereine-Pokals 2012 in Oberlohberg nicht ganz gerecht werden. Es reichte mit der Gesamtringzahl von 677 lediglich zum 2. Rang hinter den Gastgebern (684). Während der DSV Hol Drop mit 676 Ringen in Lauerstellung liegt, scheint in diesem Jahr für den BSV Barmingholten (658) bereits jetzt der Sieg in weite Ferne gerückt. Der Rückkampf verspricht einiges an Spannung.
...mehr













  






22.2.2012


Mit überwältigender Mehrheit wurde Dieter Petrak bei der Jahreshauptversammlung 2012 zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Günter Kohaupt, der vorherige Amtsinhaber, steht ihm als 2. Vorsitzender zur Seite.
...mehr













 







24.9.2011


Sie sind und bleiben vorerst das Maß aller Dinge bei den Gewehrschützen des BSV Hiesfeld: Die Senioren-Auflageschützen. Bei den Gebietsmeisterschaften Nord 2011 im Essener Landesleistungszentrum war das Double für die Hiesfelder Schützen das angesteuerte Ziel. Mit Bravour errangen Rainer Jacobi, Benno Thünemann und Georg Wielgosz die Mannschaftstitel bei den Senioren sowohl in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt als auch bei den KK Aufgelegtschützen über 50 m. Gleichzeitig konnte Rainer Jacobi den Einzeltitel bei den Luftgewehrschützen mit der Traumringzahl von 300 Ringen gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch !!

...mehr













  






19.9.2011


Bereits im April 2011 bei der Hinrunde des 4-Vereine-Pokals konnten unsere KK-Schützen den Wettkampf mit einem knappen Vorsprung vor dem BSV Oberlohberg gewinnen. Noch erfreulicher war das Abschneiden bei der 2. Auflage in Barmingholten. Den Vorsprung von 6 Ringen konnte das 20-köpfige Team um weitere 11 Ringe vergrößern und siegte in der Gesamtwertung klar vor Oberlohberg, Hol Drop und Barmingholten.
Herzlichen Glückwunsch !!

...mehr













 






29.8.2011


Alljährlich wird dem erfolgreichsten Verein bei den Stadtmeisterschaften der Margarete-Humpert-Pokal verliehen. Nachdem unsere Schützen dieses Kunststück bereits in den Jahren 2009 und 2010 fertig brachten, bedeutete der diesjährige Erfolg den endgültigen Verbleib am Rotbachsee. Herzlichen Glückwunsch!!!
...mehr













 






20.8.2011


Steaks vom Grill, Bier vom Fass, Preisschießen in Bernd's Schießbude, beliebte Countrymusik und eine Westerntanzgruppe als krönender Abschluss ließen ein wenig Westernathmosphäre am Rotbach aufkommen. Und alles das bei strahlendem Sonnenschein. Einziger Wermutstropfen: die Teilnehmerzahl hätte durchaus höher sein können.
...mehr













 






1.7.2011


Wie ein Präzisionsuhrwerk spulte Rainer Jacobi seine 30 Schuss beim Luftgewehr aufgelegt ab. Mit der Traumringzahl 300 beendete er den Wettbewerb bei den Senioren B und errang damit den Titel des Landesmeisters 2011.  Mit seinen Mannschaftskameraden Hilmar Bohne und Jürgen Wölk belegte er den 3. Platz in der Mannschaftswertung.
...mehr




















25.6.2011

Nach einem langen und zähen Ringen gelang es Anita Kucklick den Königsvogel von der Stange zu holen. Damit wurde sie Regentin des BSV Hiesfeld für das Jahr 2011/12. Zu ihrem Prinzgemahl erkor sie sich Klaus Henke. Den Thron vervollständigen die Ministerpaare Jürgen und Heidi Saß, Wolfgang und Ursula Regorz, Bernd und Michaela Brüggemann sowie Rainer Mahl und Claudia Slechta.
Der diesjährige Prinz heißt Tim Brüggemann. An seiner Seite wird Michelle Schobert als Prinzessin den Thron vervollständigen.

...mehr













 






31.5.2011

Über zwei Monate erstreckten sich die Stadtmeisterschaften der Sportschützen im Jahre 2011. Trotz leichter personeller Probleme gelangen unseren Schützen einige erhoffte, aber auch einige nicht unbedingt erwartete Ergebnisse.
...mehr













  






27.3.2011


Recht erfolgreich verliefen die Bezirksmeisterschaften 2011. Acht Titel trugen unsere Schützen an den Rotbach. Dazu gab es acht mal Silber und sechs mal Bronze.
...mehr













 







25.2.2011

Bei der recht gut besuchten Jahreshauptversammlung am 25. Februar 2011 trat Georg Spöler nach 10 Jahren exzellenter Arbeit vom Amt des 1. Kassierers zurück. Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung Karl Zimmermann einstimmig. Weitere Informationen sind der örtlichen Presse zu entnehmen.
...mehr













  






19.2.2011


Obwohl  stark ersatzgeschwächt machten sich unsere Aufgelegtschützen Luftgewehr aufgelegt dennoch Hoffnungen auf den großen Coup. Ziel war der Aufstieg in die Rheinlandliga. Bereits nach dem ersten Durchgang war der Traum geplatzt.
...mehr













 






30.1.2011

Mit einem Teilerergebnis von 11 (entspricht 10,9 +) errang Gabi Laux in der Alterklasse den Titel beim Bezirks-Damenblattlschießen. Mit diesem Resultat und ebenfalls sehr guten Ergebnissen von Monika Möllmann und Silke Niklas gelang der Hiesfelder Damenmannschaft der 2. Platz in der Gesamtwertung.












 






13.12.2010

6 x Gold, 6 x Silber und 10 x Bronze waren die stattliche Ausbeute der Hiesfelder Schützen bei den Kreismeisterschaften 2011. Außerdem konnten einige Platzierungen errungen werden, die Anlass zu größeren Hoffnungen bei den kommenden Bezirksmeisterschaften geben.
...mehr













 






12.12.2010

Am vierten und letzten Wettkampftag hatten konnten unsere Aufgelegtschützen in der Landesoberliga alles klar machen. Der Tabellenführer behielt gegen den Aufsteiger aus Langenberg die Nerven und errang mit einem knappen 3:2 Sieg den Klassensieg. Damit  steht der angestrebten Relegation zur Rheinlandliga nichts mehr im Weg.
...mehr













 






20.11.2010

Viele der BSV-Mitglieder 60plus folgten der Einladung zum Seniorentreffen am 20. November 2010. Und sie bereuten es nicht. In froher Runde wurde sowohl an  alte Zeiten erinnert als auch mit großem Eifer Jagd auf Trophäen bei Königs- und Preisschießen gemacht.  Ein toller Tag, mit der Aussicht auf mehr im nächsten Jahr.
...mehr













 






19.9.2010

Nach dem 1. Durchgang im April dieses Jahres gelang es der 20-köpfigen Mannschaft einen Rückstand von 5 Ringen in einen klaren Vorsprung umzuwandeln. Maßgeblichen Anteil hatten Steffen Kinner und Georg Wielgosz, die mit den Tagesbestleistungen von 49 bei 50 möglichen Ringen ihre Mannschaft auf die Siegerstraße brachten. Herzlichen Glückwunsch !!
...mehr













 






4.9.2010

Sie holte beim 26. Kreisdamenvogelschiessen des Schützenkreises Dinslaken den Vogel von der Stange und ist damit neue Kreiskönigin. Mit dem 591. Schuss machte die Schützin vom BSV Oberlohberg auf der Anlage in Hiesfeld alles klar.
...mehr













 






15.8.2010

Auftakt der neuen Saison für unseren Landesoberligisten war ein Freundschaftskampf gegen den SSV Wesel-Fusternberg. Die Fusternberger waren bereits in der Vergangenheit ein Gegner, der allen Schützen ein Höchstmaß an Können abverlangte. Die diesjährige Saisoneröffnung stand ganz im Zeichen eines locker aber mit vollem Ehrgeiz durchgeführten Wettkampfes. Erfreulich dabei auch das Aufeinandertreffen zweier Damenauswahlmannschaften.
...mehr




















15.7.2010


Die Aufgelegtmannschaft Luftgewehr stehend des BSV Hiesfeld gehörte bei den Meisterschaften des Rheinischen Schützenbundes zweifellos zum Favoritenkreis. Doch dass dabei ein überlegener Sieg herauskam, damit musste man nicht unbedingt rechnen. Die Einstellung des Landesrekordes  mit 898 von 900 möglichen Ringen unterstreicht die überragende Vorstellung von Rainer Jacobi, Benno Thünemann und Georg Wielgosz.
...mehr













 







15.6.2010

Die Aufgelegtschützen Benno Thünemann, Georg Wielgosz und Rainer Jacobi konnten sich nach einer sehr guten Vorstellung bei den Landesmeisterschaften in Bad Kreuznach die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft sichern.
...mehr




















6.6.2010

Nach hartem Ringen gegen seine Mitbewerber Britta und Dieter Petrak gelang Rainer Mahl der siegreiche Schuss auf den Vogel. Zu seiner Königin erkor er Christiane Franke-Döhring.  Den Thron vervollständigen die Ministerpaare Helmut Döhring und Claudia Slechta, Dieter und Britta Petrak sowie Klaus Henke und Anita Kucklick.
Prinz des Jahres 2010 wurde Michael Walter. Er und seine Prinzessin Maike Steinbring gehören damit ebenfalls  dem diesjährigen Thron an.
...mehr













 






31.5.2010

Mit dem seit einigen Jahren bei den Stadtmeisterschaften nicht mehr geschossenen Wettbewerb über 100 m KK aufgelegt wurden die Stadtmeisterschaften 2010 eröffnet und mit der Disziplin KK 50 m 60 Schuss liegend wurden sie beendet.  17 x konnten sich Schützen des BSV Hiesfeld die Titel sichern. Ein wahrlich stolzer Erfolg.
...mehr













  






22.5.2010


Eine Woche stand das Aufgelegtschießen mit dem Luftgewehr im Mittelpunkt. 35 Teilnehmer gingen mit mehr als 250 Zehnerserien auf die Jagd auf die ausgelobten Geldpreise,
...mehr













 






11.4.2010

Mit 5 Ringen Rückstand auf den BSV Barmingholten belegten unsere Schützen den zweiten Platz vor dem BSV Oberlohberg und dem DSV 'Hol drop'. In der 'Höhle' des Löwen beim DSV 'Hol drop' konnten einige Schützen ihr Potential nicht ganz abrufen. Anlass genug, um im Herbst in Oberlohberg noch einmal richtig anzugreifen.
...mehr













 






6.2.2010

Günter Kohaupt wurde von der Jahreshauptversammlung für weitere zwei Jahre zum 1. Vorsitzenden gewählt. Bernd Brüggemann steht ihm als 2. Vorsitzender zur Seite.
...mehr













 






6.2.2010

100 m KK aufgelegt war die letzte Disziplin der diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Hinsichtlich der  geringen Teilnehmerzahl ließen die Meisterschaften doch einiges zu wünschen übrig. Trotzdem gab es ansprechend gute Leistungen, die manchmal mit einigen Überraschungen endeten.
...mehr